Zucchinischiffchen mit Hirse – Kräuterfüllung und Tomatensauce

Für 1 Person

Zutaten:

  • 1 mittlere Zucchini längsgeschnitten
  • 40 g Hirse
  • 150 ml Wasser
  • 1 EL Estragon und Thymian
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer Salz
  • 1 Tomate

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Hirse im Wasser in ca. 30 Minuten weich köcheln. Mit einem Messer das Innere der

Zucchini herausschneiden. Die gegarte Hirse mit Olivenöl, den Kräutern mischen

und mit Pfeffer und Salz würzen. Die Hirsemasse auf der Zucchini verteilen.

Die Tomate in Scheiben schneiden, halbieren  und auf der Hirsemasse anrichten.

Die gefüllte Hirse in eine gefettete Auflaufform geben

Ca. 30 Minuten im Backofen garen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.